www.via-jakobsweg.de © 2011 • Bernd Koldewey • 44629 Herne (D)  
  

Mein Jakobsweg

Von Herne bis nach

Santiago de Compostela

 

Deutschland »

Von Herne machte ich mich auf und ging am 21. März 2007 los, mein Ziel ist Santiago de Compostela.

 

Frankreich »

Nach über 3 Monaten zu Fuß quer durch Frankreich habe ich die letzte große französische Pilgerstation, Saint-Jean-Pied-de-Port, erreicht.

 

Spanien »

Seitdem ich in Spanien auf dem Camino Francés bin, begegne ich immer mehr Pilgern und Pilgerinnen.

 

Buchvorstellung 

 

 

Bernd Koldewey

"Aufbruch nach Santiago"

Von Vézelay bis nach Le Puy-en-Velay

 

- Band II -

 

 

Klappentext des Buches

 

Im Band II meiner vierbändigen Buchreihe „Aufbruch nach Santiago“ geht es jetzt durch eine atemberaubende Landschaft, den dünn besiedelten und dicht bewaldeten Naturpark Morvan, eine echte Alternative zu der Via Lemovicensis. Im weiteren Verlauf der Pilgerreise geht es durch das französische Zentralmassiv der Auvergne, das Land der Vulkane. Der Jakobsweg führt durch die Ebene der Limagne und bei Clermont-Ferrand werden die Vulkanberge, die „Chaîne des Puys“ (Monts Dômes), erreicht. Von hier geht es weiter durch eine traumhafte Bergwelt bis zum wilden Fluss Allier. Viele historische Pilgerorte liegen am Weg wie z.B. Brioude; über das vulkanische Velay erreicht man schließlich mit Le Puy-en-Velay, den Ausgangspunkt der Via Podiensis. Die zahlreichen Farbabbildungen des Buches werten die Dokumentation des Pilgerverlaufs auf.  

 

Buchauszug:

 

Ich sah sie schon von weiten thronen, die mit vielen Sagen und Mythen umworbene Basilika, jetzt stand ich vor ihr und sie zog mich magisch in ihr Bann. Vézelay in Burgund, gehört neben Santiago de Compostela und Rom zu den bedeutendsten und berühmtesten Wallfahrtsheiligtümern des Abendlandes. Hier trafen sich im 12. Jahrhundert der französische König Philipp II. und Richard Löwenherz zum Kreuzzug, hier verfluchte Thomas Becket den englischen König, Franz von Assisi gründete hier die erste Niederlassung in Frankreich. Und Vézelay war und ist auch wieder Zentrum der Magdalenen-Verehrung. Die Basilika Sainte-Marie-Madeleine ist einer der schönsten Sakralbauten der Romanik des 12. Jahrhunderts.

 

Ein großes Etappenziel hab ich mit Vézelay erreicht und beschloss nicht die offizielle Route über Nevers/Limoges (Via Lemovicensis) zu pilgern, sonder ich wollte durch den Morvan wandern.

 

Bernd Koldewey: "Aufbruch nach Santiago" - Band II: Von Vézelay bis nach Le Puy-en-Velay, Taschenbuch, Verlag: Books on Demand, Norderstedt, 1. Auflage, Februar 2011, 144 S., 18,90 € - Dieses Buch ist mit zahlreichen Farbabbildungen ausgestattet.

 

ISBN 978-3-8423-1960-8

 

Dieses Buch kann ab sofort über den Buchhandel oder über das Internet, beispielsweise bei Amazon.de, Libri.deBuch.de und Lesen.de bestellt werden.

 

Autorenportrait

 

Bernd Koldewey ist 1957 in Bochum (Nordrhein-Westfalen) geboren, lebt in Herne. Seit 2001 befasste er sich mit der Kultur seiner Heimat. Ab 2007 widmete er sich nur noch einem Thema, dem europäischen Jakobsweg. Er pilgerte 3000 Kilometer zu Fuß von Herne nach Santiago de Compostela, durchwanderte halb Europa. Dabei entdeckte er seine Liebe zum Schreiben von Reisereportagen, was neben dem Pilgern zur Leidenschaft wurde. Als Jakobspilger sammelte er Erfahrungen in Deutschland, Frankreich und Spanien und hielt alles in Wort und Bild fest. 2010, im Heiligen Jahr, pilgerte er 1000 km auf der Via de la Plata. Sechs Bücher, Fotoausstellungen und Diavorträge folgten. Mit dem Erscheinen seines siebten Buches „Aufbruch nach Santiago“ - Von Vézelay bis nach Le Puy-en-Velay (Band II), möchte er seine persönlichen Eindrücke über seinen Pilgerweg nach Santiago de Compostela weiter geben.

 

Aktuelle Beiträge  Deutschland  Frankreich  Spanien  Spurensuche
Videos Bücher  Kontakt  Datenschutz  Impressum Home

 

© via-jakobsweg.de 

 

 

 

Bücher zum Jakobsweg

Unter dieser Rubrik finden Sie einige meiner Bücher... »»»

 

Presse

Jakobswege im Revier

Auf dem Weg zu Gott

Im Westen, 23.04.2011,

Martin Tochtrop (WAZ)

»»»

 

Radiosendung 

01.05.2011, 19 Uhr

auf Radio Herne

»Von Herne nach Santiago -

Ein Herner auf dem Jakobsweg«

von Julian Kloss, Kurzschluss - das Jugendmagazin 

(mp3 runterladen)